Illustrationen Das Gespensterhaus in Hildesheim

10 Illustrationen und Titelbild für Das Gespensterhaus in Hildesheim, Gespenstergeschichten von Feodor Wehl aus dem 19. Jahrhundert.
Technik: Tusche, Feder. Titelbild: Gouache

Erschienen: 2014 (limitierte Auflage)
292 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, Lesebändchen, goldgeprägter Rücken
Verlag: Edition CL
ISBN: Privatdruck

Herausgeber, Satz und Layout: Eric Hantsch
Illustrationen: Axel Weiß

Neun klassische Spukgeschichten aus dem 19. Jahrhundert. Der Autor, Feodor Wehl (1821 bis 1890), war tätig als Journalist, Theaterintendant- und Kritiker, ab 1886 als freier Schriftsteller in Hamburg. Die Zusammenstellung der Texte basiert auf größtenteils vergriffenen Ausgaben des 19. Jahrhunderts.